brennessel Magazin Online - seit 1995
Traumgericht für Verliebte
Neuburg, 01.12.2020 - 12:35 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

Traumgericht für Verliebte

Lachs-Päckchen

10 kl Kartoffeln, 1 Döschen Safranfäden, Salz, 1 Stange Lauch, 250 g Lachsfilet, 1 El Zitronensaft, Pfeffer, 4 Zitronenfilets, 30 g Butter, 1/2 Bund Basilikum, 1 Knoblauchzähe, 3 El Mascarpone, 250 g Gemüsebrühe, 150 g Kirschtomaten.

  1. Ofen auf 250 Grad vorheizen, Kartoffeln schälen, mit Safran und Salz in einen Topf geben. Zugedeckt in wenig Wasser 13-15 Min. kochen.
  2. Lauch putzen, waschen, der Länge nach in 2-3 cm breite Streifen schneiden. 1-2 Min. in kochendes Wasser blanchieren, abgießen und abschrecken.
  3. Lachsfilet vierteln mit Zitronensaft beträufeln, leicht salzen und pfeffern.Jedes Lachsviertel wie ein Päckchen mit Lauchstreifen verschnüren, dabei jeweils 1 Zitronenfilet mit einbinden.
  4. Butter in eine ofenfeste Form geben. Lachs hinein setzen, von unten 10-12 Min. garen.
  5. Knoblauch schälen und klein schneiden. Mit Basilikum, dem Mascarpone und der Gemüsebrühe zu einer glatten Soße pürieren und abschmecken. 6. Die Kirschtomaten waschen, vierteln. Mit Lachs, Safrankartoffeln und Basilikumsoße auf Teller anrichten.
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Coronavirus?

 Natürlicher Ursprung
 Biowaffe
 Panikmacher


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

Traumgericht für Verliebte.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung