brennessel Magazin Online - seit 1995
Musikmarkt Hitparaden Jahrbuch 2002
Neuburg, 03.12.2020 - 17:35 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

Musikmarkt Hitparaden Jahrbuch 2002

Wer hat es 2002 geschafft, Plattengeschichte zu schreiben? Wer war der erfolgreichste Interpret des Jahres 2002? Grönemeyer oder Shakira?

Wer auf solche Fragen profesionelle und absolut exakte Antworten sucht, findet sie im soeben erschienenen “Hitparaden Jahrbuch 2002” der Fachzeitschrift “Der Musikmarkt”. Geordnet nach Singles und Alben, Monats- und Jahres-Charts haben die Profis der Musikredaktion die Aufs und Abs des Jahres in einer einzigartigen Sammlung der Charts dokumentiert. Auf den 308 Seiten des Buches ist zudem das vollständige Verzeichnis aller Künstler ebenso enthalten wie eine komplette Titel-Liste. Die Angaben der Bestellnummern aller CDs erleichtert die Suche und Nutzung dieser Dokumentation.

Das Buch ist in jeder guten Buchhandlung oder direkt beim Josef Keller Verlag erhältlich.

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Coronavirus?

 Natürlicher Ursprung
 Biowaffe
 Panikmacher


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

Musikmarkt Hitparaden Jahrbuch 2002.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung