brennessel Magazin Online - seit 1995
Hochkarätiges U15-Junioren-Turnier am 16. Juli
Neuburg, 26.11.2020 - 17:04 Uhr
spacespacespace
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top
Die Koepfe der Region exclusiv auf brennessel.com In kontinuierlich aktualisierten Nachrichtenquellen suchen
men_left_bottom
men_links_top
men_left_bottom
men_links_top

  werbung:

men_left_bottom

Hochkarätiges U15-Junioren-Turnier am 16. Juli

mit Mannschaften vom VfB Stuttgart, TSV 1860 München, SSV Jahn 2000 Regensburg, SpVgg Unterhaching, FC Ingolstadt 04, FC Augsburg, JFG Donauwörth und Veranstalter SC Ried

Zur Einweihung des für 70.000 Euro komplett erneuerten Hauptspielfeldes haben sich die Verantwortlichen um 1. Vorstand Herbert Völk etwas Besonderes einfallen lassen. „Wir wollten kein stinknormales Seniorenturnier veranstalten, sondern etwas Außergewöhnliches bieten“, erzählt uns 3. Vorstand Ralph Bartoschek im Gespräch. „Da mein Sohn Moritz seit drei Jahren beim FC Ingolstadt 04 kickt und wir bei seinen Spielen in ganz Bayern herumkommen und sehr viele gute Fußballspiele und Turniere in hervorragender Qualität erleben, reifte in mir der Gedanke, auch einmal so etwas zu organisieren. Eine große Herausforderung, aber zur Einweihung unseres Platzes ist es genau das Richtige!“

Teams in Spitzenklasse

Von den acht teilnehmenden Mannschaften (VfB Stuttgart, TSV 1860 München, SSV Jahn 2000 Regensburg, SpVgg Unterhaching, FC Ingolstadt 04, FC Augsburg, JFG Donauwörth und Veranstalter SC Ried) sind sieben (außer der Veranstalter) in der höchsten Spielklasse im U15-Bereich vertreten. Das ist in Bayern die Bezirksoberliga und in Baden-Württemberg die Landesstaffel 1. Vier der Teilnehmer sind sogar Herbstmeister ihrer Liga!

Regensburger 107:3 Torverhältnis

So führt der SSV Jahn Regensburg ungeschlagen in der Oberpfalz mit einem Torverhältnis von 107:3 Toren in neun Spielen!! Ebenso ungeschlagen mit 58:8 Toren in 11 Spielen führt der FC Augsburg die Bezirksoberliga Schwaben an. Der VfB Stuttgart ist Herbstmeister mit 79:7 Toren in 11 Spielen und der SpVgg Unterhaching mit nur einer Niederlage (56:10 Tore) in 12 Spielen Herbstmeister in der Bezirksoberliga Oberbayern. „Der SSV Jahn Regensburg hat zur Zeit den wohl besten 90er Jahrgang in Bayern“, meint Ralph Bartoscheck. Sechs Spieler sind in der Bayernauswahl vertreten – mit Franz Feßmann hat man sogar einen Spieler der aktuellen U-15-Nationalmannschaft. Die Regensburger wollen mit ihrer kompletten C1 nach Ried kommen; auch die anderen Vereine haben zugesagt, jeweils mit ihren Topleuten anzurücken.

Erlebnis nicht nur für Fußballfans

Bei diesen Spitzenteams besteht für die U15-Spieler des SC Ried natürlich überhaupt keine Chance, über die Vorrunde hinauszukommen. Doch die Schützlinge von Coach Roland Notter und Co-Trainer Dirk Baier werden sich mächtig ins Zeug legen, damit der Ball-Hagel nicht allzu drastisch ausfällt. Und überhaupt: Dabei sein ist alles, denn welcher Jugendspieler aus der Region hat schon mal die Möglichkeit, gegen solch hervorragende Spieler antreten zu dürfen? Turnierbeginn ist um10 Uhr (Einlass 9 Uhr). Den Anstoß übernimmt Oberbürgermeister Dr. Bernhard Gmehling, sozusagen als Hausherr, denn das Gelände des SC Ried gehört der Stadt Neuburg. Gruppenspiele und Halbfinale dauern 2 x 12 min. plus 1 min. Wechselpause. (Halbfinalspiele ab ca. 13.55 Uhr, Finale 15.36 – 16.06 Uhr). „Zu diesem Ereignis hofft der SC Ried natürlich auf zahlreiche Zuschauer und wird alles daran setzen, ein guter Gastgeber (extra Tribüne, Getränke-/Essenverkauf, Kaffee und Kuchen etc.) zu sein, um den Besuchern eine unvergessliche Veranstaltung zu präsentieren“, versichert Bartoschek, „und den einen oder anderen jungen Spitzenspieler wird man in zwei, drei Jahren sicherlich im Fernsehen sehen und dann kann man sagen: Mensch, der war 2005 in Ried!!!“



 

men_right_top
men_right_bottom
men_right_top
 

Umfrage:

 
Coronavirus?

 Natürlicher Ursprung
 Biowaffe
 Panikmacher


men_right_bottom
men_right_top
men_right_bottom
men_right_top

Linkempfehlungen:

men_right_bottom
men_right_top

Spruch des Moments:


men_right_bottom
men_right_top

men_right_bottom
 

Hochkarätiges U15-Junioren-Turnier am 16. Juli.

zurück nach oben

 
copyright (c) 1998-2020 texte&bilder&informationen ausser eigens vermerkt: brennessel magazin, neuburg | Datenschutzerklärung