Fr. Feb 3rd, 2023

London: Der britische Gitarrist Jeff Beck ist tot. Wie seine Familie mitteilte, starb er im Alter von 78 Jahren an bakterieller Meningitis.
Beck galt als einer der einflussreichsten Gitarristen der Geschichte. Beck war Mitte der 60er Jahre Nachfolger von Eric Clapton bei den Yardbirds und prägte die unverwechselbaren Riffs ihrer bekanntesten Hits. Später gründete er die Jeff Beck Group und spielte in verschiedenen Formationen unter anderem mit Mick Jagger, Brian May und Tina Turner. – BR

Kommentar verfassen