Di. Dez 6th, 2022

Frankfurt am Main: Nach zwei Fachtagen öffnet die Frankfurter Buchmesse am Vormittag für das Lesepublikum.
Bei der weltgrößten Bücherschau präsentieren etwa 4.000 Aussteller aus 95 Ländern ihre Neuerscheinungen. Heute sind unter anderem Lesungen und Autorengespräche mit Ian Kershaw, Vanessa Mai oder Karen Duve geplant. Klima-Aktivistin Luisa Neubauer präsentiert ihr neues Buch. Außerdem wird es eine Pressekonferenz mit dem diesjährigen Friedenspreisträger des Deutschen Buchhandels, Serhij Zhadan, geben. Die Messe ist noch bis zum Sonntag geöffnet. – BR

Kommentar verfassen