So. Feb 5th, 2023

Detmold: Der Übernahmeinteressent buero.de für die insolvente Kaufhauskette Galeria Kaufhof hat sein Angebot wieder zurückgezogen.
Grund ist laut buero.de-Vorstandsvorsitzende Schön, dass mit 90 von gut 130 Filialen deutlich mehr Warenhäuser geschlossen würden als zunächst geplant. Daher befürchte er eine Personalflucht der Galeria-Fachkräfte. Die Beschäftigten seien aber „der größte Schatz“ des Unternehmens. Ein Galeria-Sprecher sagte dazu, wie viele Filialen schließen werden, sei noch nicht entschieden. – BR

Kommentar verfassen