Di. Sep 28th, 2021

Berlin: Die geplante Testpflicht für Reiserückkehrer soll offenbar schon früher kommen als bisher geplant.
Bayerns Ministerpräsident Söder sagte in den ARD-Tagesthemen, der Bund habe zugesichert, alles zu probieren, um bis zum 1. August eine einheitliche Testpflicht einzuführen. Demnach wollen Gesundheitsminister Spahn und Innenminister Seehofer die Testpflicht auf alle Einreisenden ausweiten, die nicht geimpft oder genesen sind – unabhängig davon, wo sie Urlaub gemacht haben und mit welchem Verkehrsmittel sie reisen. Derzeit gilt diese Regelung nur für Flugpassagiere. – BR

Kommentar verfassen