Di. Sep 28th, 2021

München: Der Bundesfinanzhof verhandelt heute ein Streitthema mit potenziell großen Folgen: Es geht um die Frage, ob der Bund die Renten doppelt besteuert und damit gegen geltendes Recht verstößt.
Zwei Rentner haben gegen ihre Finanzämter geklagt, weil sie dem Fiskus rechtswidrig überhöhte Besteuerung vorwerfen. Unterstützt werden die Klagen vom Bund der Steuerzahler. Die Entscheidung des höchsten deutschen Steuergerichts könnte wegweisend sein für zehntausende Rentner in Deutschland. Ende des Monats wird ein Urteil erwartet. – BR

Kommentar verfassen