So. Jun 23rd, 2024

Berlin: Die Bundesregierung plant nach den Worten von Bundeskanzler Scholz keine Rückkehr zur Wehrpflicht in bekannter Form.

Wie der SPD-Politiker bei einem Bürgergespräch der „Thüringer Allgemeinen“ sagte, habe das auch Bundesverteidigungsminister Pistorius nie vorgehabt. Dass entsprechende Pläne eingedampft worden seien, bezeichnete Scholz als falsch. Es gehe darum, mehr junge Leute bei der Bundeswehr einzubeziehen. Dazu gebe es ganz viele Modelle, und Pistorius werde ein konkretes vorstellen, sagte der Kanzler. Der Verteidigungsminister habe zu keinem Zeitpunkt vorgeschlagen, dass man zu einer Wehrpflichtarmee wie in den 80er-Jahren zurückkehren solle. – BR

Kommentar verfassen