Do. Mai 19th, 2022

Berlin: Die Bundesregierung hat angekündigt, den Sofortzuschlag für Kinder zügig umzusetzen.
Laut Familienministerin Spiegel arbeite die Regierung mit Hochdruck an der genauen Ausgestaltung. Es sei nicht hinnehmbar, dass in einem reichen Land wie Deutschland Kinder immer noch in Armut lebten, so die Ministerin. Angesichts steigender Energiepreise und Ungleichheiten, die durch die Pandemie entstehen, hatten 17 Sozialverbände und politische Organisationen in einem offenen Brief schnelle finanzielle Unterstützung für bedürftige Menschen verlangt. Darin hatten sie auch an den im Koalitionsvertrag versprochenen Sofortzuschlag für von Armut betroffene Kinder erinnert. – BR

Kommentar verfassen