Mo. Jul 4th, 2022

Berlin: Bundessozialminister Heil will die Bürger über das jetzige Maßnahmenpaket hinaus entlasten.
Der SPD-Politiker hat den Funke-Zeitungen gesagt, er plane ein soziales Klimageld, um geringe und mittlere Einkommen von den steigenden Energie- und Lebensmittelpreisen zu entlasten. Das Klimageld soll einmal im Jahr ausgezahlt werden und an Menschen gehen, die als Alleinstehende weniger als 4.000 Euro brutto und als Verheiratete zusammen weniger als 8.000 Euro brutto im Monat verdienen. Über die genaue Staffelung sei in der Koalition noch zu sprechen. Nach Heils Willen sollte das Klimageld Anfang nächsten Jahres eingeführt werden. – BR

Kommentar verfassen