Sa. Feb 24th, 2024

Berlin: Der Bundestag hat am Nachmittag mit einem Staatsakt an den verstorbenen CDU-Politiker Wolfgang Schäuble erinnert.
Parlamentspräsidentin Bas sagte in ihrer Rede, Deutschland verliere einen großen Demokraten und Staatsmann. Schäuble habe Historisches vollbracht – als Architekt der deutschen Einheit – und sei der vollendete Staatsdiener gewesen. CDU-Chef Merz würdigte die Verdienste des Verstorbenen um die europäische Politik. Schäuble sei ein begnadeter Redner und leidenschaftlicher Parlamentarier gewesen. Frankreichs Staatspräsident Macron sagte, der frühere Bundestagspräsident sei ein großer Diener Deutschlands, ein großer Europäer und ein großer Freund seines Landes gewesen. Schäuble war am 26. Dezember im Alter von 81 Jahren gestorben. – BR

Kommentar verfassen