Mo. Mai 20th, 2024

Berlin: Der Bundestag würdigt heute Vormittag mit einer Feierstunde den Volksaufstand in der DDR am morgigen 17. Juni vor 70 Jahren.
Die zentrale Rede zum Jahrestag hält Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Zudem werden vier Augenzeugenberichte vom damaligen Tag vorgetragen. 1953 hatten in zahlreichen Städten und Gemeinden der damaligen DDR Arbeiter zunächst gegen Erhöhungen ihrer Arbeitsnormen protestiert, später hatten Demonstranten dann auch freie Wahlen gefordert. In der DDR stationierte sowjetische Truppen schlugen den Aufstand gewaltsam nieder. – BR

Kommentar verfassen