Mo. Mai 16th, 2022

Berlin: Bundesjustizminister Buschmann hat Deutsche davor gewarnt, sich eigenständig am Krieg in der Ukraine zu beteiligen.
Wer auf iegene Faust dorthin fahre und Kampfhandlungen vornehme, verhalte sich illegal, sagte Buschmann der „Rheinischen Post“. Wer sich hingegen als deutscher Staatsbürger in fremde Streitkäfte eingliedere und in eine Befehlskette eingebunden sei, habe völkerrechtlich den sogenannten Kombattantenstatus. Der ukrainische Präsident Selenskyj hatte Freiwillige aus aller Welt aufgerufen, in die Ukraine zu kommen und als Teil einer Internationalen Legion gegen die russische Armee zu kämpfen. – BR

Kommentar verfassen