Fr. Jun 2nd, 2023

Peking: Die chinesische Armee hat ihre Manöver rund um Taiwan beendet. Ein Militärsprecher erklärte, die Übungen seien nach drei Tagen „erfolgreich abgeschlossen worden“.
Die chinesischen Übungen hatten international Nervosität ausgelöst. Die Europäische Union hatte China zu Zurückhaltung aufgerufen. So sagte die Sprecherin der EU-Kommission für Auswärtige Angelegenheiten, Massrali, man sei besorgt über das chinesische Eindringen in die taiwanische Luftverteidigungszone. Spannungen müssten durch Dialog gelöst werden. Chinas Außenamtssprecher Wang hatte das Mannöver dagegen einen notwendigen Schritt genannt, um die territoriale Integrität zu schützen. Taiwan sei eine rein innere Angelegenheit Chinas. – BR

Kommentar verfassen