Fr. Sep 24th, 2021

Düsseldorf: China hat die USA als wichtigsten Exportmarkt der deutschen Maschinenbauer nach sechs Jahren abgelöst.
Das teilt der Branchenverband VDMA mit Verweis auf Zahlen des Statistischen Bundesamtes mit. Im ersten Quartal stiegen die Ausfuhren in die Volksrepublik um rund 20 Prozent auf 4,9 Milliarden Euro, während sie in die USA um knapp sieben Prozent auf 4,7 Milliarden schrumpften. Angesichts positiver Signale aus den USA bleibe aber abzuwarten, ob China den Vorsprung im weiteren Verlauf halten werde, so der Verband. – BR

Kommentar verfassen