Fr. Apr 19th, 2024

– erste Veranstaltung dieser Art im Dienstbereich der Polizeiinspektion Ingolstadt
– Polizei zieht positive Bilanz

Ingolstadt – Am vergangenen Samstag, 17.06.2023, hatten die Ingolstädter Bürgerinnen und Bürger im Rahmen der Aktion „Coffee with a Cop“ (wörtlich übersetzt „Kaffee mit einem Polizisten“) Gelegenheit, direkt mit „ihrer“ Polizei in Kontakt zu treten.
Im Zeitraum von 10 bis 16 Uhr bestand am Rathausplatz die Möglichkeit, in entspannter Atmosphäre mit Polizeibeamtinnen und -beamten ins Gespräch zu kommen. Bei einer Tasse Kaffee, Tee oder Kakao konnten aktuelle Themen besprochen oder ganz allgemeine Fragen zur Arbeit der Polizei gestellt werden.

Für die beteiligten Polizistinnen und Polizisten bot sich die Chance, direkt zu erfahren, was die Bürgerinnen und Bürger bewegt und was deren Sorgen und Nöte sind. Weiter konnte zu Verkehrsthemen oder zu Kriminalitätsphänomenen Aufklärung betrieben werden.

Tobias Uschold, Leiter der Polizeiinspektion Ingolstadt, zog eine durchwegs positive Bilanz für die erste Veranstaltung dieser Art in Ingolstadt und spricht von einer Win-win-Situation: „Die vielen spontanen Gespräche mit Passantinnen und Passanten fernab des dienstlichen Alltags waren auch für die Kolleginnen und Kollegen vor Ort eine schöne Gelegenheit, in Kontakt mit der Bevölkerung zu kommen. Die Aktion kam bei allen Beteiligten gut an und es wird sicher weitere solche Veranstaltungen in Ingolstadt und Umgebung geben.“ – Polizeipräsidium Oberbayern Nord

Kommentar verfassen