Do. Mai 30th, 2024

Berlin: Die Corona-App verliert ihre Warnfunktion.
Ab morgen können Nutzer nach einem positiven Testergebnis keine Warnungen mehr an andere Anwender verschicken und bekommen auch keine mehr. Weitere Funktionen sollen dann ab Juni in einen Schlafmodus gehen. Die im Juni 2020 eingeführte App hat bisher 220 Millionen Euro gekostet und ist 48 Millionen mal heruntergeladen worden. Bundesgesundheitsminister Lauterbach hat dazu aufgerufen, die App trotzdem nicht zu deinstallieren. Es sei nicht ausgeschlossen, dass die Corona-Pandemie zurückkommt und dass es wieder neue Varianten gibt, sagte er. – BR

Kommentar verfassen