Mo. Jul 4th, 2022

Berlin: Angesichts sinkender Corona-Fallzahlen werden die Einreiseregeln über den Sommer gelockert.
In den Zeitungen der Funke Mediengruppe kündigte Bundesgesundheitsminister Lauterbach an, dass vom 1. Juni an bis zunächst Ende August Einreisende und Reiserückkehrer nicht mehr nachweisen müssen, dass sie geimpft, genesen oder getestet sind. Die Quarantäne-Regeln für Einreisende aus Virusvariantengebieten bleibt aber bestehen. – BR

Kommentar verfassen