Fr. Mai 20th, 2022

München: Die Zahl der Corona-Neuinfektionen in Bayern ist kräftig gestiegen.
Das Robert Koch-Institut meldet mehr als 53.000 neue Fälle binnen 24 Stunden. Die Zahl der Covid-Patienten auf den Intensivstationen stagniert dagegen bei 338. Die Sieben-Tage-Inzidenz erreichte mit fast 1.700 einen neuen Höchststand. Deutschlandweit liegt sie bei rund 1.350. Derzeit infiziert und damit in Isolation sind bundesweit fast 2,6 Millionen Menschen – so viele wie noch nie. Den Höhepunkt der Omikron-Welle mit voraussichtlich mindestens 400.000 Neuinfektionen täglich erwartet das Bundesgesundheitsministerium Mitte des Monats. – BR

Kommentar verfassen