Fr. Sep 17th, 2021

München: Als Konsequenz aus der Maskenaffäre will die CSU-Fraktion im bayerischen Landtag das Abgeordnetengesetz massiv verschärfen.
Gestern Abend haben sich die Abgeordneten bei ihrer Fraktionsklausur auf einen gemeinsamen Entwurf geeinigt. Der muss nun noch mit dem Koalitionspartner Freie Wähler abgestimmt werden. Geplant ist, dass die Abgeordneten ihre Einkünfte aus Nebentätigkeiten künftig ab dem ersten Euro exakt veröffentlichen müssen. – BR

Kommentar verfassen