So. Feb 5th, 2023

Bewölkt oder trüb, ab und zu Sonne, maximal 2 bis 7 Grad

Wetterlage: Ein Hoch mit Kern über Russland erstreckt sich bis nach Mitteleuropa und führt kalte, bodennah recht feuchte Luft heran.

Das Wetter am Tag: Heute ist es in verbreitet stark bewölkt bis trüb, anfangs vereinzelt neblig. Sonnige Abschnitte gibt es am ehesten im östlichen Bayern und in den Alpen. Meist ist es trocken. Die Höchstwerte liegen zwischen 2 und 6, im Landkreis Aschaffenburg um 7 Grad.

Das Wetter in der Nacht: Nachts ist es weiterhin verbreitet bewölkt; besonders im nördlichen Franken fällt gelegentlich Schnee oder Schneeregen. Die Tiefstwerte liegen um 0 Grad.

Die Aussichten bis Sonntag:  Morgen und am Wochenende bleibt es oft stark bewölkt oder trüb, sonnige Abschnitte gibt es am ehesten in den Alpen und in den Hochlagen des Bayerischen Waldes. Morgen und am Samstag fällt vereinzelt Schnee oder Schneeregen. Die Tiefstwerte liegen zwischen -3 und +2 Grad, die Höchstwerte zwischen -1 und +6 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel in Wolken gehüllt, nur die höchsten Lagen des Bayerischen Waldes und der Alpen zeitweise frei. Höchstwerte in den Kammlagen wie auch in den Alpen in 2000m Höhe zwischen -4 und 0 Grad. Auf den Gipfeln weht ein mäßiger Wind aus Ost bis Nordost.

Kommentar verfassen