Mi. Jun 29th, 2022

Erst freundlich, später kräftige Gewitter, Höchstwerte 23 bis 28 Grad

Wetterlage: Mit einer südwestlichen Strömung gelangt schwül-warme Luft nach Bayern, später am Tage greift von Westen her ein Tiefausläufer über.

Das Wetter am Tag: Heute ist es in Bayern anfangs oft freundlich, nach Osten und Südosten zu auch länger sonnig. Vormittags kommt es von Westen her vereinzelt zu Schauern und Gewittern, später zu teils heftigen Gewittern, lokal mit der Gefahr von Starkregen, Hagel und orkanartigen Böen. Höchstwerte 23 bis 28 Grad.

Das Wetter in der Nacht: In der Nacht gibt es anfangs noch teils kräftige Gewitter, später beruhigt sich von Westen her das Wetter. Die Tiefstwerte liegen um 14 Grad.

Die Aussichten bis Mittwoch: Morgen wechseln Sonne und Wolken, höchstens vereinzelt kommt es zu Schauern oder Gewittern. Am Dienstag gibt es in Franken sonnige Abschnitte und es ist meist trocken, ansonsten bewölkt mit teils gewittrigen Regenfällen, Mittwoch ist es teils sonnig, teils wolkig mit nur ganz vereinzelten Schauern. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen 9 und 14 Grad; die Höchstwerte morgen zwischen 22 und 26, ab Dienstag zwischen 17 und 24 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel zum Teil in Wolken gehüllt. Höchstwerte in den Kammlagen sowie in den Alpen in 2000m zwischen 18 und 20 Grad. Auf den Gipfeln mäßiger Wind aus Ost, zum Abend hin auf West drehend.

Kommentar verfassen