Fr. Feb 3rd, 2023

Teils bewölkt, teils freundlich; Höchstwerte 7 bis 12 Grad

Wetterlage: Während sich in Alpennähe ein Hochdruckgebiet durchsetzen kann, überwiegt im übrigen Bayern schwacher Tiefdruckeinfluss. Aus Frankreich strömt milde Luft heran.

Das Wetter am Tag: Heute ist es vielerorts bewölkt und im Mittelgebirgsraum fällt hier und dort etwas Regen. Einzig in Alpennähe ist das Wetter nach Auflösung örtlicher Nebelfelder freundlicher mit teils längerem Sonnenschein. Die Höchstwerte liegen zwischen 7 Grad im Allgäu und 12 Grad am Untermain.

Das Wetter in der Nacht: Die Nacht ist teils wolkig, teils klar und die Temperaturen sinken auf Tiefstwerte um 3 Grad.

Die Aussichten bis Montag: Morgen ist es teils bewölkt, teils länger sonnig. Von Sonntag an nimmt der Tiefdruckeinfluss allmählich zu und es kommt erst in Franken, am Montag auch im übrigen Bayern zu Regenfällen. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen +6 und -1, die Tageshöchstwerte bei 4 bis 9 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge zum Teil in Wolken gehüllt, Alpengipfel frei. Höchstwerte in den Kammlagen wie auch in den Alpen in 2000m Höhe bei 4 bis 6 Grad. Auf den Gipfeln weht ein mäßiger, in Böen starker Wind aus West bis Südwest.

Kommentar verfassen