Di. Okt 3rd, 2023

Teils länger sonnig, teils bewölkt mit Schauern bei 16 bis 26 Grad

Wetterlage: Mit einem nur in der Höhe ausgeprägten Tief, das von Franken nach Sachsen zieht, gelangt feucht-warme Luft nach Bayern und sorgt für leicht unbeständiges Wetter.

Das Wetter am Tag: Heute ist es im östlichen Mittelgebirgsraum überwiegend bewölkt; sonst wechseln nach örtlichem Hochnebel Sonne und Wolken, ganz im Westen ist es länger sonnig. Vereinzelt kommt es zu Schauern und Gewittern. Höchstwerte zwischen 16 Grad im Landkreis Hof und 26 Grad im Landkreis Aschaffenburg.

Das Wetter in der Nacht: Nachts ist es im Nordosten und im östlichen Mittelgebirgsraum wolkig und anfangs gibt es noch einzelne Schauer; sonst ist es vielerorts klar, später bildet sich örtlich Nebel. Die Tiefstwerte liegen um 11 Grad.

Die Aussichten bis Freitag: In den kommenden Tagen ist es weiterhin teils sonnig, teils wolkig, gebietsweise zeigt sich die Sonne länger. Vereinzelt gibt es Schauer oder Gewitter. Die Tiefstwerte liegen zwischen 9 und 15 Grad, die Höchstwerte zwischen 20 und 28 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge teilweise in Wolken gehüllt, nur Kammlagen der unterfränkischen Bergen sowie Alpengipfel meist frei. Höchstwerte in den Kammlagen 13 bis 17, in den Alpen in 2000m Höhe maximal um 10 Grad. Auf den Gipfeln weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nord.

Kommentar verfassen