Do. Dez 1st, 2022

Teils sonnig, teils bewölkt mit Schauern; Höchstwerte 20 bis 27 Grad.

Wetterlage: Während der Ausläufer eines Skandinavien-Tiefs anfangs noch das Wetter in Südbayern bestimmt, setzt sich im Norden Hochdruckeinfluss durch.

Das Wetter am Tag: Heute lockert die Wolkendecke über Nordbayern auf und es wird zunehmend freundlich. Im Süden ist es wechselnd bewölkt mit vereinzelten Schauern und nur wenig Sonne zwischendurch. Die Temperaturen steigen auf 20 Grad in einigen Alpentälern und bis zu 27 Grad in der südlichen Oberpfalz.

Das Wetter in der Nacht: Die Nacht ist im Süden Bayerns wechselnd bewölkt, im Norden überwiegend klar. Die Temperaturen sinken auf Tiefstwerte um 13 Grad.

Die Aussichten bis Dienstag: Morgen ist es in Alpennähe teils freundlich, teils bewölkt; im übrigen Bayern zeigt sich die Sonne öfter. In den folgenden Tagen herrscht vielerorts ungetrübter Sonnenschein. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen bei 10 bis 15 Grad, die Höchstwerte zwischen 22 und 30 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der meisten Mittelgebirge frei, Hochlagen des Bayerischen Waldes und Alpengipfel zum Teil in Wolken gehüllt. Höchstwerte in den Kammlagen wie auch in den Alpen in 2000m Höhe zwischen 13 und 17 Grad.  Auf den Gipfeln weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus nördlichen Richtungen.

Kommentar verfassen