Do. Dez 8th, 2022

Teils neblig oder bewölkt, teils sonnig; Höchstwerte 7 bis 12 Grad

Wetterlage: Bayern liegt zwischen hohem Luftdruck über Osteuropa und atlantischen Tiefdruckgebieten.

Das Wetter am Tag: Heute ist es in manchen Niederungen länger trüb durch Nebel und Hochnebel; sonst teils bewölkt, teils freundlich. Besonders oft zeigt sich die Sonne in den Kammlagen der Mittelgebirge und in den Alpen. Die Höchstwerte liegen zwischen 7 Grad an der unteren Donau und 12 Grad in der Untermain-Region.

Das Wetter in der Nacht: Die Nacht bringt einen zunehmend bewölkten Himmel, örtlich ist es neblig. Die Temperaturen sinken auf Tiefstwerte um 5 Grad.

Die Aussichten bis Mittwoch: Morgen ist es in Nordbayern überwiegend bewölkt, im Süden ist das Wetter freundlicher mit teils längeren sonnigen Abschnitten. Am Dienstag zeigt sich abseits von Nebel und Hochnebel immer wieder die Sonne. Am Mittwoch scheint anfangs in Alpennähe noch die Sonne; sonst ist es bewölkt, mit Regen vor allem in Franken. Nächtliche Tiefstwerte zwischen 2 bis 10 Grad, Tageshöchstwerte 10 bis 15 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge am Vormittag teilweise in Wolken gehüllt, Alpengipfel frei. Höchstwerte in den Kammlagen wie auch in den Alpen in 2000m Höhe bei 5 bis 9 Grad. Auf den Gipfeln weht ein schwacher bis mäßiger, später auch starker Wind aus Südwest.

Kommentar verfassen