Mo. Mai 16th, 2022

Bewölkt mit Regenfällen, Höchstwerte 6 bis 13 Grad.

Wetterlage: Bayern liegt im Zustrom wolkenreicher Luftmassen. Dabei gewinnt der Ausläufer eines Frankreich-Tiefs zunehmend an Einfluss.

Das Wetter am Tag: Heute ist es meist bewölkt. Zunächst fällt in Alpennähe Regen, ab Mittag nimmt auch im übrigen Bayern die Regenneigung zu. Der Wind weht lebhaft, nachmittags und abends sind im Süden stürmische Böen möglich. Maximal 6 Grad im Landkreis Hof und bis zu 13 Grad in einigen Alpentälern.

Das Wetter in der Nacht: Die Nacht bringt vielerorts Regen, im Westen und Norden des Landes sinkt die Schneefallgrenze mitunter bis in tiefe Lagen. Die Temperaturen sinken auf Tiefstwerte um 3 Grad.

Die Aussichten bis Montag: Morgen ist es teils sonnig, teils bewölkt mit vereinzelten Regen- und Graupelschauern bei sehr lebhaften Winden. Am Sonntag wechseln Wolken mit teils längeren freundlichen Abschnitten und es gibt kaum noch Schauer. Der Montag ist ein überwiegend sonniger Tag. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen -3 und +2 Grad; Tageshöchstwerte zunächst bei 5 bis 11, am Montag zwischen 11 und 15 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge zum Teil und Alpengipfel vielfach in Wolken gehüllt. Höchstwerte in den Kammlagen wie auch in den Alpen in 2000m Höhe bei 1 bis 5 Grad. Auf den Gipfeln weht ein mäßiger bis starker, in Südbayern in Böen auch stürmischer Wind aus westlichen Richtungen.

Kommentar verfassen