Sa. Feb 4th, 2023

An den Alpen länger sonnig, sonst oft bewölkt bei 0 bis 4 Grad

Wetterlage: Am Rande eines Tiefdrucksystems über Skandinavien strömt kalte Luft nach Bayern, dabei setzt sich vorübergehend schwacher Zwischenhocheinfluss durch.

Das Wetter am Tag: Heute scheint in den Alpen oft die Sonne, später am Tage sind auch im Süden kurze sonnige Abschnitte möglich. Ansonsten ist es meist stark bewölkt, teilweise auch trüb und im nördlichen Franken fällt gelegentlich Schnee oder Schneeregen. Die Höchstwerte liegen zwischen 0 und 4 Grad.

Das Wetter in der Nacht: Nachts klart es teilweise auf, später bildet sich Nebel. Nach Mitternacht ziehen von Süden her Wolken auf und zum Morgen hin ist im Allgäu etwas Schnee möglich. Die Tiefstwerte liegen um -3 Grad.

Die Aussichten bis Sonntag: Morgen gibt es im nördlichen Franken sonnige Abschnitte, sonst ist es meist bewölkt und besonders in Schwaben kann es vereinzelt etwas Schnee oder Schneeregen geben. Am Wochenende ist es stark bewölkt und am Samstag fällt südlich der Donau, am Sonntag besonders im Süden und Osten Bayerns zeitweise Schnee. Die Tiefstwerte liegen zwischen -5 und +1 Grad, die Höchstwerte zwischen -3 und +4 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge zum Teil in Wolken gehüllt, Alpengipfel oft frei. Höchstwerte in den Kammlagen sowie in den Alpen in 2000m Höhe zwischen -5 und -2 Grad. Auf den Gipfeln weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus vorherrschend südlichen Richtungen.

Kommentar verfassen