Mo. Okt 3rd, 2022

Vor allem vormittags noch Schauer, Höchstwerte 16 bis 22 Grad.

Wetterlage: Ein Tief über Osteuropa beeinflusst anfangs noch das Wetter in Bayern. In der zweiten Tageshälfte sorgt steigender Luftdruck für allmähliche Wetterbesserung.

Das Wetter am Tag: Heute ist es zunächst wechselnd bewölkt mit schauerartigen Regenfällen. Im Laufe des Nachmittags lässt die Schauerneigung nach, mitunter scheint die Sonne. Der Wind weht besonders im Süden sehr lebhaft. Maximal 16 Grad im Chiemgau und bis zu 22 Grad am Untermain.

Das Wetter in der Nacht: Nachts lockert die Wolkendecke weiter auf, gebietsweise ist es länger klar; die Temperaturen sinken auf Tiefstwerte um 9 Grad.

Die Aussichten bis Mittwoch:  Morgen ist das Wetter überwiegend freundlich, besonders in Alpennähe gibt es viel Sonnenschein. Dienstag und Mittwoch ist es teils sonnig, teils bewölkt, mit Regenfällen besonders in Nord- und Ostbayern. Nachts sinken die Temperaturen auf 15 bis 8 Grad, die Tageshöchstwerte liegen zwischen 18 und 26 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel zum Teil in Wolken gehüllt, vor allem vormittags. Höchstwerte in den Kammlagen 11 bis 16, in den Alpen in 2000m Höhe bei 8 Grad. Auf den Gipfeln weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nord.

Kommentar verfassen