Di. Dez 6th, 2022

Teils länger trüb, teils freundlich, Höchstwerte 7 bis 16 Grad

Wetterlage: Ein Hochdruckgebiet über der Mitte Europas sorgt für ruhiges Herbstwetter in Bayern.

Das Wetter am Tag: Heute hält sich vielerorts länger, mancherorts ganztägig Nebel und Hochnebel. Ansonsten ist es recht freundlich mit Sonne und einigen wenigen Wolkenfeldern, vor allem im höheren Bergland und an den Alpen. Die Höchstwerte liegen zwischen 7 Grad bei zähem Nebel und 16 Grad örtlich im höheren Bergland.

Das Wetter in der Nacht: Nachts ist der Himmel klar oder locker bewölkt, besonders im Donauumfeld und in Teilen des Alpenvorlandes bildet sich Nebel. Die Tiefsttemperaturen liegen bei 3 Grad.

Die Aussichten bis Dienstag:  Morgen und am Montag scheint abseits zäher Nebelfelder häufig die Sonne, ganz im Westen Bayerns ist am Montag etwas Regen möglich. Am Dienstag ist es teils bewölkt oder trüb, teils freundlich und meist trocken. In den Nächten kühlt sich die Luft auf +7 bis -1 Grad ab, die Höchstwerte liegen zwischen 8 und 14 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel meist frei. Höchstwerte in den Kammlagen wie auch in den Alpen in 2000m Höhe bei 12 bis 15 Grad. Auf den Gipfeln weht ein schwacher Wind aus vorherrschend Nordost bis Ost.

Kommentar verfassen