Mi. Feb 8th, 2023

Oft bewölkt mit Regenfällen, Höchstwerte 7 bis 11 Grad

Wetterlage: Der Ausläufer eines von Schottland nach Südnorwegen ziehenden Tiefs überquert heute Bayern von Nordwest nach Südost und sorgt erneut für unbeständiges Wetter mit schauerartigen Regenfällen.

Das Wetter am Tag: Heute ist es bei starken Winden bewölkt und es kommt von Nordwesten her zu schauerartigen Regenfällen, später am Tage gibt es ab und zu sonnige Abschnitte. Die Höchstwerte liegen zwischen 7 Grad im Landkreis Hof und 11 Grad im Raum München.

Das Wetter in der Nacht: Nachts ist es wechselnd bewölkt, mitunter zeitweise klar und es kommt zu einzelnen Schauern, die Schneefallgrenze sinkt auf 900-700m. Die Tiefstwerte liegen um 3 Grad.

Die Aussichten bis Montag: Morgen ist es im Süden wechselnd bewölkt mit sonnigen Abschnitten und meist trocken, ansonsten ist es überwiegend bewölkt und besonders nachmittags fällt erneut Regen. Der Sonntag ist bayernweit bewölkt und es regnet zeitweise, die Schneefallgrenze sinkt im Tagesverlauf auf 800-500m. Montag wechseln Wolken mit kurzen sonnigen Abschnitten, vereinzelt gibt es Regen- oder Schneeschauer. Der Wind weht vor allem morgen und am Sonntag recht lebhaft. Die Tiefstwerte liegen zwischen -4 und +8 Grad; die Höchstwerte zunächst bei 6 bis 11, am Montag zwischen 1 und 7 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel oft frei. Höchstwerte in den Kammlagen wie in den Alpen in 2000m Höhe zwischen 4 und 1 Grad. Auf den Gipfeln weht ein starker, in Böen stürmischer Wind aus Südwest bis West; in exponierten Lagen sind schwere Sturmböen möglich.

Kommentar verfassen