Mo. Aug 2nd, 2021

Vor allem vormittags noch Regen, Höchstwerte 8 bis 14 Grad

Wetterlage: Ein Tief über dem östlichen Mitteleuropa bestimmt das Wetter in Bayern. Dabei strömt sehr kühle Luft heran.

Das Wetter am Tag: Heute ist es zunächst stark bewölkt mit Regenfällen, die sich später am Tage in den Osten und an den Alpenrand zurückziehen. Nachmittags sind besonders in Nordbayern längere sonnige Abschnitte möglich. Der Wind weht sehr lebhaft. Die Temperaturen erreichen 8 Grad im Allgäu und bis zu 14 Grad in der Untermain-Region.

Das Wetter in der Nacht: In der Nacht gibt es an den Alpen letzte Schauer, sonst klart der Himmel auf. Die Temperaturen sinken auf Tiefstwerte um 3 Grad.

Die Aussichten bis Mittwoch: Morgen ist das Wetter überwiegend freundlich und trocken. Der Dienstag ist teils sonnig, teils bewölkt mit Schauern in Nordbayern und stürmischen Winden. Der Mittwoch bringt ganz Bayern Regenfälle. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen 1 und 8 und die Tageshöchstwerte zwischen 8 und 18 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel vielfach in Wolken gehüllt. Höchstwerte in den Kammlagen 3 bis 5 Grad, in den Alpen in 2000m Höhe bei -2 Grad. Auf den Gipfeln weht ein mäßiger Wind aus Nord bis Nordwest.

Kommentar verfassen