Sa. Apr 20th, 2024

Oft bewölkt und gebietsweise etwas Schnee, Höchstwerte -2 bis +2 Grad

Wetterlage: Am Rande eines Tiefs über dem südlichen Skandinavien strömt von Nordwesten her feuchte und kalte Meeresluft nach Bayern.

Das Wetter am Tag: Heute gibt es anfangs im Süden noch sonnige Abschnitte, ansonsten ist es überwiegend bewölkt und es kommt gebietsweise zu leichten Schneefällen. Der Wind weht sehr lebhaft mit starken Böen. Höchstwerte zwischen -2 Grad örtlich im Osten und +2 Grad am Bodensee sowie im Landkreis Aschaffenburg.

Das Wetter in der Nacht: In der Nacht fällt anfangs am Alpenrand und im östlichen Mittelgebirgsraum noch etwas Schnee. Sonst ist es teils wolkig, teils klar. Die Tiefsttemperaturen liegen um -4 Grad.

Die Aussichten bis Donnerstag: Morgen ist es wechselnd bewölkt, mit sonnigen Abschnitten vor allem im Süden; im östlichen Mittelgebirgsraum sind anfangs letzte Flocken möglich. Mittwoch und Donnerstag herrscht wolkenreiches Tiefdruckwetter und es kommt zu Schneefällen, mitunter auch teils gefrierendem Regen mit Glatteis. Nächtliche Tiefsttemperaturen zwischen -9 bis +4 Grad, Tageshöchstwerte zwischen -2 und +7 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel zum Teil in Wolken gehüllt. Höchstwerte in den Kammlagen sowie in den Alpen in 2000m Höhe zwischen -8 und -4 Grad. Auf den Gipfeln weht ein mäßiger bis starker Wind aus westlichen Richtungen, in exponierten Lagen sind Sturmböen möglich.

Kommentar verfassen