Do. Aug 11th, 2022

Vielerorts trüb, Höchstwerte 2 bis 7 Grad

Wetterlage: Bayern liegt am Rande eines westeuropäischen Hochdruckgebiets. Dabei wird die Witterung im größten Teil des Landes von feuchter und verhältnismäßig milder Luft bestimmt.

Das Wetter am Tag: Heute ist es in den Alpen und in einigen Kammlagen der Mittelgebirge freundlich mit teils längerem Sonnenschein. Ansonsten herrscht meist stark bewölktes, vormittags gebietsweise auch neblig-trübes Wetter mit nur wenigen Auflockerungen. Die Höchstwerte liegen zwischen 2 Grad am Bodensee und 7 Grad örtlich in Unterfranken.

Das Wetter in der Nacht: Auch die Nacht ist vielerorts bewölkt oder neblig, in den Alpen dagegen ist der Himmel teils länger klar. Die Tiefstwerte liegen bei 1 Grad.

Die Aussichten bis Montag Das Wochenende bringt wenig Wetteränderung. Am Montag wird es freundlicher und auch in den Niederungen zeigt sich zumindest zeitweise die Sonne. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen bei -2 bis +4 Grad, die Höchstwerte zwischen 1 und 8 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen vieler Mittelgebirge in Wolken gehüllt, Alpengipfel vielfach frei. Höchstwerte in den Kammlagen wie auch in den Alpen in 2000m Höhe bei 2 bis 4 Grad. Auf den Gipfeln weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus Nord bis Ost.

Kommentar verfassen