Mi. Mai 22nd, 2024

Nach Nebel teils bewölkt, teils sonnig; Höchstwerte 9 bis 14 Grad

Wetterlage: Schwacher Zwischenhocheinfluss bestimmt zunächst das Wetter in Bayern, im Laufe des Nachmittags und am Abend greift von Nordwesten her ein Tiefausläufer über.

Das Wetter am Tag: Heute ist es nach teils zögernder Auflösung von Nebelfeldern teils bewölkt, teils freundlich; vor allem im Süden zeigt sich die Sonne länger. Nachmittags ziehen von Nordwesten her mehr Wolken auf und abends fällt zwischen Spessart und Rhön Regen. Die Höchstwerte liegen zwischen 9 und 14 Grad.

Das Wetter in der Nacht: In der Nacht fällt zeitweise Regen, die Temperaturen sinken auf Tiefstwerte um 6 Grad.

Die Aussichten bis Mittwoch: Morgen und auch am Dienstag und Mittwoch ist es oft bewölkt, nur ab und zu gibt es sonnige Abschnitte. Es fällt gelegentlich, morgen Vormittag öfter Regen. Der Wind weht mitunter lebhaft. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen -1 und +6 Grad, die Höchstwerte zwischen 6 und 12 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge meist in Wolken gehüllt, nur Kammlagen des Bayerischen Waldes zeitweise und Alpengipfel häufig frei. Höchstwerte in den Kammlagen sowie in den Alpen in 2000m Höhe zwischen 2 und 5 Grad. Auf den Gipfeln weht ein meist schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

Kommentar verfassen