Do. Dez 9th, 2021

Teils sonnig, teils regnerisch bei maximal 20 bis 28 Grad

Wetterlage: Ein Tiefausläufer beeinflusst anfangs noch das südliche Bayern. Ansonsten setzt sich von Norden her Hochdruckeinfluss durch.

Das Wetter am Tag: Heute gibt es in weiten Teilen Frankens viel Sonnenschein. Im übrigen Bayern überwiegen zunächst die Wolken und es kommt besonders im Süden zu Regenfällen, am östlichen Alpenrand zu ergiebigem Dauerregen. Später am Tage bessert sich das Wetter auch im Süden. Nur an den Alpen bleibt es bewölkt und es regnet vor allem in den oberbayerischen Alpen weiter. Die Temperaturen erreichen 20 Grad in den Alpentälern und bis zu 28 Grad in der Untermain-Region.

Das Wetter in der Nacht: Nachts ist der Himmel vielerorts klar oder nur leicht bewölkt. Die Temperaturen sinken auf Tiefstwerte um 14 Grad.

Die Aussichten bis Mittwoch: In den nächsten Tagen herrscht unter Hochdruckeinfluss meist freundliches Wetter mit längeren sonnigen Abschnitten und nur wenigen Wolken. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen bei 10 bis 14 Grad, die Tageshöchstwerte zwischen 20 und 26 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen vieler Mittelgebirge frei, Alpengipfel vielfach in Wolken gehüllt. Höchstwerte in den Kammlagen 17 bis 21, in den Alpen in 2000m Höhe bei 12 Grad. Auf den Gipfeln weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus nördlichen Richtungen. – BR

Kommentar verfassen