Mi. Jun 23rd, 2021

Sonne und Wolken, an den Alpen etwas Regen oder Schnee, 2 bis 8 Grad

Wetterlage:
Mit einer nordwestlichen Strömung gelangt kalte Luft nach Bayern, die von Westen her zögernd unter Hochdruckeinfluss kommt.

Das Wetter am Tag:
Heute ist es am Alpenrand bewölkt und es fällt noch etwas Regen oder Schnee, ansonsten ist es meist trocken mit Sonne und Wolken. Die Höchstwerte liegen zwischen 2 Grad in einigen Alpentälern und 8 Grad im Landkreis Aschaffenburg.

Das Wetter in der Nacht:
Nachts ist es teils klar, teils bewölkt und meist trocken; später bildet sich vereinzelt Nebel. Die Temperaturen sinken auf Tiefstwerte um -3 Grad.

Die Aussichten bis Montag:
Morgen und Sonntag ist es gebietsweise länger neblig-trüb, sonst vielerorts freundlich; vor allem an den Alpen und im höheren Bayerischen Wald zeigt sich oft die Sonne. Der Montag bringt an den Alpen Sonne und Wolken, sonst ist es meist bewölkt oder trüb mit örtlichem Sprühregen. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen -6 und +5 Grad; die Höchstwerte je nach Nebelauflösung und Sonnenscheindauer zwischen 2 und 11 Grad.

Das Wetter in den Bergen:
Kammlagen der Mittelgebirge teilweise, Alpengipfel häufig in Wolken gehüllt. Höchstwerte in den Kammlagen sowie in den Alpen in 2000m Höhe zwischen -4 und 0 Grad. Auf den Gipfeln mäßiger bis starker Wind aus West bis Nordwest. – Rundschau-Newsletter

Kommentar verfassen