Di. Apr 16th, 2024

Bewölkt, anfangs gebietsweise Regen; Höchstwerte 2 bis 7 Grad

Wetterlage: Der Ausläufer eines Tiefs bei Skandinavien zieht heute im Tagesverlauf über die Alpen ab. Dahinter beruhigt sich vorübergehend das Wetter, ehe spätnachmittags und abends von Nordwesten der nächste Ausläufer auf Bayern übergreift. Es strömt feuchte und mäßig-kalte Luft heran.

Das Wetter am Tag: Heute ist es meist bewölkt und es fällt zunächst vielerorts Regen, der sich im Laufe des Tages an die Alpen zurückzieht. Nachfolgend kommt es nur noch vereinzelt zu Schauern, im Alpenvorland sind sonnige Abschnitte möglich. Der Wind weht zunehmend lebhaft. Höchstwerte zwischen 2 und 7 Grad.

Das Wetter in der Nacht: In der Nacht fällt zeitweise Regen, im Bergland Schnee. Die Tiefstwerte liegen um 3 Grad.

Die Aussichten bis Samstag: In den kommenden Tagen ist es unter Tiefdruckeinfluss oft bewölkt mit häufigen, teils länger anhaltenden Regenfällen. Der Wind weht stark, in Böen mitunter stürmisch. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen -1 und +6 Grad, die Höchstwerte liegen zwischen 2 und 10 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel meist in Wolken gehüllt. Höchstwerte in den Kammlagen sowie in den Alpen in 2000m Höhe zwischen -4 und 0 Grad. Auf den Gipfeln weht ein meist mäßiger bis starker, in Böen stürmischer Wind aus West.

Kommentar verfassen