Fr. Feb 26th, 2021

Überwiegend bewölkt, Höchstwerte 3 bis 8 Grad
Wetterlage: Bayern liegt zwischen hohem Luftdruck über Süd- und Osteuropa und atlantischen Tiefdruckgebieten im Zustrom feuchter Luftmassen.

Das Wetter am Tag: Heute ist es vielerorts stark bewölkt. Hier und dort fällt etwas Regen, am frühen Vormittag im Süden mit örtlicher Glatteisgefahr. Später am Tage gibt es an den Alpen sonnige Abschnitte. Die Temperaturen steigen auf 3 bis 7, am Untermain sowie in einigen Alpentälern bis 8 Grad.

Das Wetter in der Nacht: In der Nacht verdichten sich die Wolken und es kommt nachfolgend zu Regenfällen. Die Temperaturen sinken auf Tiefstwerte um 3 Grad.

Die Aussichten bis Heiligabend: In den nächsten Tagen herrscht wolkenreiches und windiges Tiefdruckwetter und es kommt erst in Nordbayern, dann auch im Süden zu Regenfällen. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen 5 und 11 Grad, die Höchstwerte zwischen 7 und 15 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel zum Teil in Wolken gehüllt. Höchstwerte in den Kammlagen um 2, in den Alpen in 2000m Höhe bei 6 Grad. Auf den Gipfeln weht ein mäßiger Wind aus Südwest.

Kommentar verfassen