So. Feb 5th, 2023

Meist bewölkt, vereinzelt Schnee, Höchstwerte -3 bis +3 Grad

Wetterlage: Bayern liegt zwischen einer von den Azoren bis nach Nordosteuropa reichenden Hochdruckzone und einem Tief über Südeuropa. Dabei gelangt mit einer nordöstlichen Strömung feucht-kalte Luft zu uns.

Das Wetter am Tag: Heute ist es meist bewölkt und in der Früh und am Vormittag zieht letzter Schneefall westwärts ab, zum Abend hin kommt im Osten neuer Schneefall auf. Die Höchstwerte liegen zwischen -3 Grad in manchen Alpentälern und +3 Grad örtlich am Main sowie rund um Regensburg.

Das Wetter in der Nacht: In der Nacht fällt anfangs gebietsweise Schnee, später wird es zunehmend trocken und es lockert vereinzelt auf. Die Tiefstwerte liegen um -3 Grad.

Die Aussichten bis Mittwoch:  In den kommenden Tagen ist es meist bewölkt oder trüb, längere sonnige Abschnitte sind ab Dienstag in den Alpen möglich. Morgen fällt in Alpennähe gelegentlich geringfügig Schnee, sonst ist es weitgehend trocken. Die Tiefstwerte liegen zwischen -6 und +1 Grad, die Höchstwerte zwischen -3 und +4 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel zum Teil in Wolken gehüllt. Höchstwerte in den Kammlagen zwischen -6 und -3, in den Alpen in 2000m Höhe um -9 Grad. Auf den Gipfeln weht ein schwacher bis mäßiger Wind aus nördlichen Richtungen.

Kommentar verfassen