So. Mrz 3rd, 2024

Zunehmend bewölkt, später Regen bei maximal 3 bis 9 Grad.

Wetterlage: Der Ausläufer eines atlantischen Sturmtiefs gewinnt im Tagesverlauf Einfluss auf das Wetter in Bayern. Dabei strömt zunehmend milde Luft heran.

Das Wetter am Tag: Der Vormittag bringt Süd- und Ostbayern sonnige Abschnitte. Ansonsten bezieht sich der Himmel und später kommt es in Franken, nachmittags und abends auch im übrigen Bayern zu Regenfällen. Der Wind frischt im Tagesverlauf stark auf. Maximal 3 Grad im Passauer Land und bis zu 9 Grad im Münchner Raum.

Das Wetter in der Nacht: Die Nacht ist wechselnd bewölkt, ab und zu klart es auf; gebietsweise fällt Regen. Die Temperaturen sinken auf Tiefstwerte um 3 Grad.

Die Aussichten bis Donnerstag: Morgen und auch in den folgenden Tagen ist es unter Tiefdruckeinfluss oft bewölkt und es fällt zeitweise Regen. Gelegentliche sonnige Abschnitte gibt es am ehesten in Alpennähe. Oft weht ein starker, am Mittwoch auch stürmischer Wind.
Die Tiefstwerte liegen bei 2 bis 7 Grad, die Tageshöchsttemperaturen zwischen 3 und 14 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge zum Teil in Wolken gehüllt, Alpengipfel weitgehend frei. Höchstwerte in den Kammlagen 1 bis 3, in den Alpen in 2000m Höhe bei 6 Grad. Hier weht ein mäßiger bis starker, teils stürmischer Wind aus Süd bis Südwest.

Kommentar verfassen