Mi. Mai 18th, 2022

Teils sonnig, teils bewölkt; Höchstwerte 10 bis 15 Grad

Wetterlage: Bayern liegt zwischen hohem Luftdruck über Süd- und Osteuropa und einem skandinavischen Tief. Dabei strömt sehr milde Luft heran.

Das Wetter am Tag: Am Vormittag gibt es in Süd- und Ostbayern noch längeren Sonnenschein. Ansonsten ist es wechselnd bewölkt mit freundlichen Abschnitten. Insgesamt nimmt die Bewölkung zu und in den Abendstunden setzt in Unterfranken Regen ein. Der Wind frischt im Tagesverlauf stark auf. Die Temperaturen erreichen 10 bis 14, im Donaumoos bis zu 15 Grad.

Das Wetter in der Nacht: Die Nacht ist wechselnd bewölkt und es fällt vorübergehend Regen und Schneeregen. Die Temperaturen sinken auf Tiefstwerte um 1 Grad.

Die Aussichten bis Sonntag: Zunächst ist es teils sonnig, teils bewölkt bei lebhaften Winden. Hier und dort fällt etwas Regen oder Schnee, besonders in der Nähe der Alpen. Der Sonntag bringt viel Sonnenschein. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen bei -6 bis 0 Grad, die Tageshöchstwerte 4 und 8 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel frei. Höchstwerte in den Kammlagen wie auch in den Alpen in 2000m Höhe bei 3 bis 6 Grad. Auf den Gipfeln weht der Wind mäßig bis stark aus Südwest.

Kommentar verfassen