Mo. Jan 24th, 2022

Zeitweise Regen, Höchstwerte 4 bis 8 Grad

Wetterlage: Ein atlantisches Tiefdruckgebiet steuert feuchtmilde Luftmassen nach Bayern.

Das Wetter am Tag: Heute gibt es in den Alpen kurze freundliche Abschnitte. Ansonsten ist es stark bewölkt bis trüb. Zeitweise fällt Regen, in Teilen Niederbayerns anfangs noch mit Glatteisgefahr. Die Temperaturen steigen auf 4 bis 8 Grad.

Das Wetter in der Nacht: Die Nacht bringt wenig Wetteränderung. In der zweiten Tageshälfte geht der Regen nördlich des Mains und im Norden der Region Oberpfalz in Schnee über. Die Temperaturen sinken auf Tiefstwerte um 2 Grad.

Die Aussichten bis Montag Auch in den nächsten Tagen ist der Himmel meist wolkenverhangen, mit kurzen freundlichen Abschnitten meist nur in den Alpen. Dabei gibt es vor allem morgen noch Niederschläge, in weiten Teilen Nordbayerns als Schnee, sonst als Regen. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen bei -3 bis +3 Grad, die Höchstwerte zwischen -1 und +8 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge vielfach und Alpengipfel zum Teil in Wolken gehüllt. Höchstwerte in den Kammlagen wie auch in den Alpen in 2000m Höhe bei 2 bis 4 Grad. Auf den Gipfeln weht ein mäßiger bis starker, teils stürmischer Wind aus westlichen Richtungen.

Kommentar verfassen