Do. Apr 18th, 2024

Meist bewölkt und zeitweise Regen, Höchstwerte 7 bis 10 Grad

Wetterlage: Bayern liegt zwischen hohem Luftdruck über der Iberischen Halbinsel und einem Sturmtief bei Schottland. Dabei stömt zunehmend milde Luft heran.

Das Wetter am Tag: Vormittags gibt es am Alpenrand vorübergehend Auflockerungen mit etwas Sonne. Sonst herrscht stark bewölktes bis trübes Wetter und es fällt zeitweise Regen. Der Wind weht lebhaft mit starken Böen. Die Temperaturen steigen auf 7 bis 10 Grad.

Das Wetter in der Nacht: In der Nacht bleibt es zunächst bewölkt und es fällt gebietsweise Regen, in der zweiten Nachthälfte klart der Himmel über Südbayern zeitweise auf. Die Tiefstwerte liegen bei 7 Grad.

Die Aussichten bis Mittwoch: Morgen und auch in den folgenden Tagen wird das Wetter südlich der Donau zunehmend freundlich. Im übrigen Bayern bleibt es weiterhin vorherrschend bewölkt, gebietsweise fällt etwas Regen. In den Nächten sinken die Temperaturen auf 9 bis 0 Grad, die Tageshöchsttemperaturen liegen zwischen 6 und 13 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge vielfach und Alpengipfel zum Teil in Wolken gehüllt. Höchstwerte in den Kammlagen wie auch in den Alpen in 2000m Höhe bei 2 bis 5 Grad. Hier weht ein starker bis stürmischer Wind aus westlichen Richtungen.

Kommentar verfassen