So. Jun 23rd, 2024

Überwiegend bewölkt und zeitweise Regen, Höchstwerte 7 bis 12 GradWetterlage:

Ein kleines, von Nordfrankreich in Richtung Balkan ziehendes Tiefs beeinflusst auch das Wetter in Bayern. Es führt nochmals milde Meeresluft zu uns.

Das Wetter am Tag: Heute ist es überwiegend bewölkt und von Westen her fällt zeitweise Regen, nachmittags sind einzelne Gewitter möglich. Ab und zu zeigt sich kurz die Sonne. Der Wind weht lebhaft, örtlich mit starken Böen. Die Höchstwerte liegen zwischen 7 und 12 Grad.

Das Wetter in der Nacht: Nachts fällt weiterhin zeitweise Regen, der später in höheren Mittelgebirgslagen und an den Alpen allmählich in Schnee übergeht. Die Tiefstwerte liegen um 2 Grad.

Die Aussichten bis Mittwoch:  Morgen fällt zunächst besonders im Süden Regen, Schneeregen und an den Alpen Schnee, später schneit es an den Alpen zeitweise weiter, sonst kommt es bei wechselnder Bewölkung zu einzelnen Regen-, Graupel- oder Schneeschauern. Dienstag und Mittwoch ist es teils sonnig, teils bewölkt und es fällt vereinzelt Regen, anfangs auch Schnee. Der Wind weht oft recht lebhaft. Die Tiefstwerte liegen zwischen -6 und +3 Grad; die Höchstwerte zwischen 2 und 9, am Mittwoch zwischen 7 und 14 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel im Tagesverlauf zunehmend in Wolken gehüllt. Höchstwerte in den Kammlagen sowie in den Alpen in 2000m Höhe zwischen 0 und 4 Grad. Auf den Gipfeln weht ein mäßiger bis starker, in exponierten Lagen stürmischer Wind aus West.

Kommentar verfassen