Mi. Jun 12th, 2024

Vielerorts freundlich, Erwärmung auf 21 bis 25 Grad

Wetterlage: Bayern verbleibt insgesamt im Bereich schwacher Luftdruckgegensätze, dabei sickert etwas trockenere und wärmere Luft ein.

Das Wetter am Tag: Heute ist es nach örtlichem Frühnebel vielerorts freundlich mit Sonne und einigen Wolken, nur im Osten kann es zeitweise wolkig sein. Besonders im Mittelgebirgsraum und am östlichen Alpenrand sind lokale Schauer oder Gewitter möglich. Die Höchstwerte liegen bei 21 bis 25 Grad.

Das Wetter in der Nacht: In der Nacht ist es teils klar, teils wolkig; später fällt vereinzelt Regen. Die Tiefstwerte liegen um 12 Grad.

Die Aussichten bis Mittwoch: Morgen ist es wechselnd bewölkt, mit sonnigen Abschnitten vor allem nach Südosten zu; anfangs fällt vereinzelt Regen, nachmittags und abends sind von Westen her einzelne, teils kräftige Schauer und Gewitter möglich. Dienstag regnet es zunächst gebietsweise, später lockert es von Westen her auf. Am Mittwoch ist es teils sonnig, teils bewölkt mit etwas Regen vor allem in Unterfranken. Die nächtlichen Tiefstwerte liegen zwischen 5 und 13 Grad, die Höchstwerte zwischen 15 und 24 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel häufig frei, nur Kammlagen des Bayerischen Waldes zeitweise in Wolken gehüllt. Höchstwerte in den Kammlagen zwischen 15 und 18 Grad, in den Alpen in 2000m Höhe um 9 Grad. Auf den Gipfeln weht ein meist schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

Kommentar verfassen