Do. Dez 2nd, 2021

Teils sonnig, teils trüb, Höchstwerte 9 bis 15 Grad

Wetterlage: Hochdruckeinfluss bestimmt das Wetter in Bayern, dabei hält sich bodennah recht feuchte Luft.

Das Wetter am Tag: Heute scheint an den Alpen oft die Sonne. Ansonsten ist es zunächst verbreitet trüb durch Nebel und Hochnebel, nachmittags und abends wird es gebietsweise noch etwas freundlicher. Die Höchstwerte liegen zwischen 9 Grad an der unteren Donau und 15 Grad am Untermain.

Das Wetter in der Nacht: Nachts ist es an den Alpen und in höheren Lagen der Mittelgebirge klar, sonst bildet sich verbreitet Nebel. Die Tiefstwerte liegen um 3 Grad.

Die Aussichten bis Samstag: Morgen und Freitag gibt es nach teils zögernder Auflösung von Nebelfeldern viel Sonnenschein, in manchen Niederungen kann es ganztägig trüb sein. Durchwegs sonnig ist es in den Alpen und in höheren Lagen der Mittelgebirge. Der Samstag ist teils trüb oder bewölkt, teils sonnig. Die Tiefstwerte liegen zwischen 0 und 7 Grad, die Höchstwerte je nach Nebelauflösung und Sonnenscheindauer zwischen 8 und 17 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge teilweise in Wolken gehüllt, Alpengipfel häufig frei. Höchstwerte in den Kammlagen sowie in den Alpen in 2000m Höhe 7 bis 9 Grad. Auf den Gipfeln schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

Kommentar verfassen