Di. Sep 28th, 2021

Vielerorts Regen, Höchstwerte 13 bis 20 Grad

Wetterlage: Am Rande einer vom Baltikum über Osteuropa bis nach Norditalien reichenden Tiefdruckzone strömt feuchte und kalte Luft heran.

Das Wetter am Tag: Heute ist es in Bayern stark bewölkt und es fällt zunächst vielerorts, teils länger anhaltend Regen. Später am Tage kommt es von Norden her bei wechselnder Bewölkung zu weiteren Schauern, örtlich Gewittern. Der Wind weht mitunter lebhaft. Die Höchstwerte liegen zwischen 13 Grad in einigen Tälern im Allgäu und 20 Grad im Landkreis Aschaffenburg.

Das Wetter in der Nacht: In der Nacht regnet es gebietsweise bei Tiefstwerten um 11 Grad.

Die Aussichten bis Donnerstag: Morgen fällt besonders im Süden und Osten noch gebietsweise Regen, im westlichen Franken ist es trocken mit sonnigen Abschnitten. Von Mittwoch an ist es bayernweit trocken und es wird freundlicher, der Donnerstag bringt viel Sonnenschein. Die Tiefstwerte liegen zwischen 6 und 11 Grad; die Höchstwerte zwischen 15 und 21, am Donnerstag zwischen 19 und 24 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge und Alpengipfel häufig in Wolken gehüllt. Höchstwerte in den Kammlagen um 12, in den Alpen in 2000m Höhe um 5 Grad. Auf den Gipfeln mäßiger bis starker Wind aus nördlichen Richtungen.

Kommentar verfassen