Mi. Sep 22nd, 2021

Teils freundlich, teils bewölkt mit Schauern bei 19 bis 26 Grad

Wetterlage: Am Rande eines Tiefs über dem südlichen Skandinavien gelangt mäßig-warme Luft nach Bayern, ein Tiefausläufer sorgt besonders von den Alpen bis nach Niederbayern für leicht wechselhaftes Wetter.

Das Wetter am Tag: Heute ist es von den Alpen bis ins südliche Niederbayern überwiegend bewölkt und es kommt zu einzelnen Schauern und Gewittern. Ansonsten ist es meist trocken mit sonnigen Abschnitten, vor allem in Teilen Nordbayerns zeigt sich die Sonne öfter. Der Wind weht lebhaft, in Nordbayern mit starken Böen. Die Höchstwerte liegen zwischen 19 Grad im Allgäu und 26 Grad im Raum Regensburg.

Das Wetter in der Nacht: In der Nacht breiten sich von Südwesten her Regenfälle und vereinzelte Gewitter auf weite Teile Bayerns aus, die Tiefstwerte liegen um 12 Grad.

Die Aussichten bis Dienstag: Morgen ist es überwiegend bewölkt und es kommt vielerorts zu teils länger anhaltenden und örtlich gewittrigen Regenfällen, in Unterfranken gibt es nur einzelne Schauer und im Spessart auch etwas Sonne. Die Temperaturen erreichen 15 bis 21 Grad. Montag und Dienstag ist es teils länger sonnig, teils bewölkt mit einzelnen Schauern und Gewittern. Die Tiefstwerte liegen zwischen 9 und 12 Grad, die Höchstwerte zwischen 18 und 23 Grad.

Das Wetter in den Bergen: Kammlagen der Mittelgebirge meist frei, Alpengipfel häufig in Wolken gehüllt. Höchstwerte in den Kammlagen 16 bis 18, in den Alpen in 2000m Höhe um 11 Grad. Auf den Gipfeln mäßiger Wind aus Südwest.

Kommentar verfassen